Karriere

Die Basis für unseren beruflichen Aufstieg ist die fachspezifische Weiterbildung. Dazu gehört für uns auch die Berufserfahrung nach unserem Ausbildungsabschluss. Wer Lust auf mehr hat, kann mit seinem Chef reden und sich auch im Betrieb für Spezialaufgaben engagieren – das erleichtert dann später die Weiterqualifikation als:

  • Glasermeister/in
  • Techniker/in – Glastechnik 
    (Fensterbau/Verglasungstechnik)
  • Gründung eines eigenen Betriebs
  • Fach- und Betriebswirt/in
  • Fachkauffrau / Fachkaufmann – Handwerkswirtschaft
  • Sonderfachkraft als

            - Gestalter im Handwerk
            - Betriebsassistent im Handwerk

  • Hochschulbildungsgänge 
    (mit Abitur oder nach Erwerb der 
    Meisterqualifikation mit mind. Guten Abschluss)
                - Dipl.-Ing. (FH oder Uni) Bauwesen/Architektur
                - Bachelor/Master of Engineering

 

Packen wir`s an!