Seminare

GFF qualifizierte Fachkraft des Glaserhandwerks

Fortbildung zur GFF qualifizierten Fachkraft des Glaserhandwerks oder sogar zur GFF qualifizierten und geprüften Fachkraft des Glaserhandwerks.

Ihnen fehlt als Handwerker meistens die Zeit und der Elan, die richtigen Fortbildungen auszusuchen? Sie sind in vielen Fällen nicht überzeugt, dass es sich lohnt einen kostbaren Tag zu investieren? Aufgrund dieser Fragen hat sich die Akademie GFF ein Konzept überlegt, von dem Sie als Mitgliedsbetrieb profitieren können. Die Umsetzung besteht aus acht ausgewählten Modulen von denen Sie sicher sein können, dass genau die richtigen Informationen in kürzester Zeit transferiert werden.

Aufbau der einzelnen Module
Sie entscheiden, wann und wie viele Module Sie besuchen. Die Zertifizierung zur GFF qualifizierte Fachkraft des Glaserhandwerks wird erreicht, indem Sie das Modul 1 „Fenstermontage allgemein“ und zwei weitere beliebige Module besuchen. Für den Titel GFF qualifizierte und geprüfte Fachkraft des Glaserhandwerks müssen alle Module besucht werden und eine abschließende Prüfung abgelegt werden.


Modul 1 Fenstermontage allgemein (2 Tage)
Modul 2 Einbruchhemmung (1 Tag)
Modul 3 Absturzsicherung (1 Tag)
Modul 4 Barrierefreiheit (1 Tag)
Modul 5 Schallschutz (1 Tag)
Modul 6 Brandschutz (1 Tag)
Modul 7 Wärmeschutz (1 Tag)
Modul 8 Sachkundenachweis (1 Tag)

Hinweise

 

  • Für jedes der Module haben wir einen Spezialisten organisiert der Sie durch das jeweilige Thema führen wird.
     

  • Die erforderlichen Module für die jeweilige Qualifikation müssen innerhalb von drei Jahren bestätigt werden. Danach sollten die jeweiligen Module, in einem vom Unternehmer festgelegten Turnus, regelmäßig aufgefrischt werden.
     

  • Die Durchführung der einzelnen Module erfolgt über die Akademie für Glas-, Fenster- und FassadentechnikKarlsruhe. Die Abnahme der Prüfung und die Bestätigung der jeweiligen Qualifizierung wird, auf Verlangen der Mitglieder, vom Fachverband bestätig. Die Reihenfolge in der Sie die Module besuchen spielt dabei keine Rolle.

  • Sie erhalten das Zertifizierungssiegel zur Bewerbung Ihres Betriebs auf Anfrage und nach Erfüllen der Anforderungen des jeweiligen Siegels.

Bevorstehende Veranstaltungen
Tue, Oct 20
Akademie GFF
Errichter - Grundschulung mechanische Sicherheitseinrichtungen
Errichterliste - Voraussetzung zur Aufnahme in die LKA-Errichterliste. Mehr Aufträge durch Sicherheitstechnik für qualifizierte Fachbetriebe. Die zunehmende Einbruchskriminalität erhöht den Wunsch nach mehr Sicherheit. Zwei Tage für 359,-- € / Person
Teilen
Thu, Oct 22
Akademie GFF
Errichter - Aufbauschulung Einbruchhemmung durch Nachrüstung
Errichterliste - Aufbauschulung „Nachrüstung von Fenstern“ für Errichterunternehmen. Wer diese Schulung belegt, bekommt in der Errichterliste einen Zusatz FB mit Sternchen, der besagt, dass die Firmen für verdeckt liegende Fensterbeschläge besonders geschult wurden. Seminarkosten 155,-- €
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Notfallöffnung
Öffnungstechniken in der Praxis für Fenster und Türen- 2-tägiges Intensivseminar. Der Teilnehmer soll nach Abschluss des Seminars in der Lage sein, zugefallene und verschlossene Fenster und Türen zu öffnen. Zusätzliches Leistungsspektrum für 570,-- € / Person
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 8 Befestigungstechnik (Sachkundenachweis)
Unsere Aufgabe als Fischer-Kompetenzzentrum besteht darin, Wissen über die richtige Auswahl und Verwendung von Dübeln weiterzugeben. Hierzu zählen auch die sicherheitsrelevanten Befestigungen. Den Sachkundenachweis erhalten Sie nach bestandener Prüfung. Seminarkosten 230,-- €
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 4 Barrierefreiheit
Bei der barrierefreien Montage von Türelementen führt schon die kleinste Leckage zu großen Schäden. Viele Fensterbauer fragen sich, wie der Übergang der barrierefreien Türen fachgerecht und kostengünstig ausgeführt werden kann. Hier finden Sie die Lösung für 299,-- € / Person
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 2 Einbruchhemmung
Bei der einbruchhemmenden Montage von Fenster- und Türelementen geht es nicht nur darum, das richtige Glas und den richten Beschlag einzusetzen, sondern mehr, um eine ganze Sicherheitskette zu schließen. (Dies ist kein Errichterseminar). Für 426,--€ / Person erfahren Sie wie.
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Dachfenstermontage
Welchen Nutzen hat ein Fensterbaubetrieb wenn er einen Sparren-Wechsel im Altbau durchführen kann bzw. ein Dachfenster montiert? Seminar für 155,-- € / Person
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 1 Fenstermontage
Durch die immer größer und schwerer werdenden Fenster und durch die Minimierung der Festigkeiten von Mauerwerken, wegen vorrangig wärmedämmenden Aspekten, haben es die Monteure immer schwerer ein Fenster fachgerecht zu montieren. Wie es richtig geht erfahren Sie für 349,-- € / Person
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 3 Absturzsicherung
Viele Fensterbauer sind oft unsicher, welche Nachweise für absturzsichernde Elemente erbracht werden müssen und welche überhaupt gefordert sind. Nach diesem Seminar für 360,-- € / Person wissen Sie es.
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 7 Lüftung
Die Lüftung spielt immer eine größere Rolle. Gerade jetzt in der Zeit der immer dichter werdenden Gebäudehülle, sollte ein besonderes Augenmerk auf die Lüftung bzw. den Feuchteschutz gelegt werden. Für 360,-- € / Person erfahren Sie wie.
Teilen
Termin wird bekanntgegeben
Akademie GFF
Modulseminar 6 Brandschutz
Bei einer fehlerhaften Montage von Brandschutzfenstern oder Brandschutztüren können sehr hohe Kosten entstehen. Leider gibt es hierzu nur wenig Literatur um sich notwendiges Wissen anzueignen. Wir haben Ihnen das beste für 360,-- € / Person zusammengestellt.
Teilen
Termin auf Anfrage
Akademie GFF
Modulseminar 5 Schallschutz
Bitte geben Sie uns bei Interesse telefonisch Bescheid. Wir kümmern uns dann um einen individuellen Termin.
Teilen

Trägerverbände der Gewerblichen
Akademie für Glas-, Fenster-
und Fassadentechnik Karlsruhe e. V.

Otto-Wels-Straße 11
76189 Karlsruhe

Telefon: (0721) 986 57 21
Telefax: (0721) 986 57 23

E-Mail: info@fenster-akademie.de
Internet: www.fenster-akademie.de

Die Trägerverbände der Gewerblichen Akademie
für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik Karlsruhe e. V.
werden vertreten durch den Vorsitzenden
Jürgen Sieber und das geschäftsführende Vorstandsmitglied Waldemar Dörr.

Empfehlen Sie uns weiter!

© 2020 Akademie GFF

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • Twitter Social Icon